News

 

  • Schulstruktur
  • Unsere Profilklassen

Unsere Profilklassen

Alle Schülerinnen und Schüler, die sich an unserer Schule um einen Schulplatz bewerben, wählen ein Profil (einen Schwerpunkt) aus.

Mit Beginn des siebten Schuljahres richten wir in jedem Schuljahr vier Profilklassen aus sechs Fachbereichen ein: Sport, Künste, Gesellschaftswissenschaften, Sprache, Naturwissenschaften und Wirtschaft/Arbeit/Technik.

In den Profilklassen haben unsere Schülerinnen und Schüler an einem Tag pro Woche Gelegenheit, mit ihren Klassenlehrerinnen und Klassenlehrern projektorientiert an dem von ihnen gewählten Schwerpunkt zu arbeiten. Hierdurch können auch größere Vorhaben in der Klasse realisiert werden, die manchmal auch außerhalb der Schule und außerhalb der regulären Unterrichtszeit stattfinden (z.B. Sportturniere, Theater- und Museumsprojekte, Schüleraustausch mit Dänemark und den Niederlanden, Catering bei schulischen und außerschulischen Veranstaltungen, Stadtteil- und Schlossführungen durch unsere Schülerinnen und Schüler). Unsere Schülerinnen und Schüler lernen durch solche Vorhaben, Verantwortung zu übernehmen für die Klassen- und die Schulgemeinschaft.

Den Profiltag planen wir, indem wir ab der dritten Unterrichtsstunde zwei Stunden des zugeordneten Unterrichtsfaches mit den drei Profilstunden aus der Stundentafel sowie einer Schüler­arbeits­stunde verbinden. Ein typischer Profiltag sieht also folgendermaßen aus:

Unterrichts-
stunde
P r o f i l e
SportKünsteGeWiSpracheNaWiWAT

1

Fach­unterricht

Fach­unterricht

Fach­unterricht

Fach­unterricht

Fach­unterricht

Fach­unterricht

2

Sport

Musik/

GeWi

Englisch

NaWi

WAT

3

Sport

Bildende Kunst

GeWi

Englisch

NaWi

WAT

4

Profil

Profil

Profil

Profil

Profil

Profil

5

Profil

Profil

Profil

Profil

Profil

Profil

6

Profil

Profil

Profil

Profil

Profil

Profil

7

Schüler-
­arbeits­stunde

Schüler-
­arbeits­stunde

Schüler­-
arbeits­stunde

Schüler-
­arbeits­stunde

Schüler­-
arbeits­stunde

Schüler-
­arbeits­stunde

Am 12. Juni 2014 wurden Anna-Maria (Profil WAT, Klasse 7) und Titus (Profil GeWi, Klasse 8) in einem Radio-Interview des RBB gefragt, welche Erfahrungen sie in unseren Profilklassen gesammelt haben.

Drucken

Letzte Neuigkeiten

Das „Online-Kochtopf-Battle“

tafel

In den Sommerferien hat zwischen der Schinkel-Grundschule und der Schule am Schloss ein ganz besonderer Wettbewerb stattgefunden, und zwar das Online-Kochtopf-Battle.

kochtopf

Mit Unterstützung des Bezirksamts Charlottenburg-Wilmersdorf (Abteilung für Jugend, Familie, Bildung, Sport und Kultur) lud der Schulsozialarbeiter Paul Denkhaus die Schüler*innen der 5. und 6. Klassen sowie der 7. und 8. Klassen zu einem Online-Kochwettbewerb ein.

Drei verschiedene Rezepte standen zur Auswahl:

Vollkorn-Pancakes, Türkische Linsensuppe und Ratatouille.

Das Besondere an dem Wettbewerb war, dass die nachzukochenden Rezepte in Form eines Hip-Hop-Videos präsentiert wurden. Ein Beispiel dafür findet ihr hier:

https://vimeo.com/433300319


Zudem gab es Hip-Hop-Videos, bei denen genau erklärt wurde, worauf man vor und nach dem Kochen besonders achten muss. Großes Augenmerk lag dabei natürlich auf den Themen Sauberkeit und Hygiene.

Nachdem die Schüler*innen sich für ein Rezept entschiedenen hatten, mussten sie dieses Zuhause nachkochen. Dabei boten die Rezepte großen Spielraum für eigene Variationen. Das fertige und ausdekorierte Gericht wurde fotografiert und dann als Wettbewerbsbeitrag eingereicht.

Anschließend hat sich eine Jury alle eingesendeten Fotos genau angeschaut (und ist dabei sehr hungrig geworden) und die Sieger*innen wurden gekürt. Gewertet wurden Kreativität, Aussehen und Engagement.

Den 1. Platz hat Kristina aus der 8e (Schule am Schloss) belegt. Alle drei Kriterien wurden hier vollends erfüllt

gewinn

Gewonnen hat sie eine Mystery-Box.

gewinnerin

Der 2. Platz ging an Anna aus der 6b (Schinkel-Grundschule). Anna hat gleich mehrere Pancake-Variationen gebacken sowie noch weitere Rezepte ausprobiert. Als Preis hat sie ein professionelles Foto-Shooting gewonnen.

 gerichte

Der 3. Platz ging als Gesamtes an die 7e. Die Klasse hat in sehr großer Anzahl teilgenommen und durch die Bank weg mit kreativen und tollen Fotos geglänzt! Hut ab. Die gesamte Klasse kann nun an einem richtigen Videodreh teilnehmen.

zweiter

dritter

Vielen Dank an Alle die teilgenommen haben und/oder den Wettbewerb unterstützt haben!!!

Praktikumsmesse 2020

Auch in diesem Jahr haben Schülerinnen und Schüler des 9. Jahrgangs ihr Praktikum im Rahmen einer Praktikumsmesse präsentiert. In den Berufsfeldern Erziehung, Gesundheit für Mensch und Tier, Wirtschaft und Verwaltung, Gastronomie, Technik, Schutz und Sicherheit, Schönheit und Verkauf haben die Schülerinnen und Schüler Messestände gestaltet und diese dann den Schülerinnen und Schülern des 8. Jahrgangs vorgestellt.

Weiterlesen ...

Schlossprojekt - Die Neuen stellen sich vor

 Schlossprojekt Teilnehmer 19 20

(von links nach rechts: Samuel, Marleen, Eryk, Melda, Aylin)

Ich bin dabei, …

weil ich wissen will, wie Menschen früher gelebt haben. (Aylin)

weil ich mich schon immer für Geschichte interessiert habe. (Melda)

weil ich selbstbewusster werden will. (Samuel)

weil ich frei sprechen lernen möchte. (Fariba)

weil ich viel mehr über das Schloss erfahren will. (Eryk)

Weihnachtskonzerte 2019

„Vielen Dank für die schöne Weihnachtsfeier.“ Mit diesem Satz in vielerlei Varianten wurden beteiligte Lehrkräfte und SchülerInnen am vergangenen Freitag in die Weihnachtsferien entlassen. Ein schöner Lohn für alle Anstrengungen bei der Vorbereitung.

Weiterlesen ...

Der Fachbereich Naturwissenschaften Klassenstufe 7

Anhand von Modellen und Echtpräparaten werden die Merkmale der Wirbeltiere erarbeitet um dann Tiere in das System der Wirbeltierklassen einordnen zu können.

Weiterlesen ...